Zur Vereinsgründung „Gerataljugend e.V.“

   
   
Am 2.12.06 wurde in der Gaststätte „zur Post“ in Neusiß der Verein „Gerataljugend“ gegründet, der beim Amtsgericht Ilmenau eingetragen ist.

Mit dem Verein sollte eine rechtliche Grundlage für die Anmeldung unserer Veranstaltungen geschaffen werden.
Bisher wurden die Veranstaltungen der „Gerataljugendclubs“ durch die VG angemeldet, was nicht mehr möglich ist.
Weiterhin sollten die Jugendlichen aus den einzelnen kleineren Jugendclubs mit der Vereinsgründung näher zusammenrücken, gemeinsame Freizeiten organisieren und gemeinsam die Dorffeste durchführen.
Durch die Vereinsgründung werden Ehrenamtliche Jugendliche herangezogen die später für die Betreuung der Jugendclubs geeignet sind.
Der Verein ist bestrebt, ein Netzwerk zwischen anderen örtlichen Vereinen, Gemeinderäten und der Regelschule Geratal aufzubauen.
Es werden vorhandene örtliche Ressourcen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung genutzt und scheinbar uninteressierten Jugendlichen werden durch unsere Vereinstätigkeit Alternativen aufgezeigt.
Die Auseinandersetzung der Jugendlichen zu lokalen und nationalen politischen Themen wird angestrebt.
Für eine gewisse Vorbildfunktion sollen erwachsene Personen dem Verein beitreten, die den Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite stehen sollen.

Der Verein organisierte seit der Gründung einige Dorffeste wie Osterfeuer, Maibaumsetzen oder half beim Tag des Denkmals.
Mittlerweile werden diese Veranstaltungen von anderen Vereinen durchgeführt.
Jetzt beschränkt sich der Gerataljugendverein auf eine jährliche Tanzveranstaltung im März in Martinroda und die jährliche „Rock am Schloss“- Party im August in Elgersburg.
Überdies helfen wir gerne bei Kinderfesten in den verschiedenen Kindergärten mit.

Die Einnahmen aus den Veranstaltungen kommen finanziell dem Jugendzentrum Geratal zu Gute.
Mit den Vereinsmitgliedern fahren wir jährlich in verschiedene Freizeitparks, wobei hier den Großteil der Ausgaben die Vereinskasse trägt.
Mitfinanziert haben wir auch unseren Vereinsbus, der dem Jugendzentrum täglich zur Verfügung steht.
Kleinere Geschenke zum Kindertag werden gerne unseren Kindereinrichtungen im Geratal zur Verfügung gestellt.

Den Antrag auf Mitgliedschaft im Verein "Gerataljugend e.V." kannst Du Dir hier herunter laden.
Das PDF-Programm zum Ausdrucken des Antrags findest Du  hier.

Zurzeit sind ca. 35 Jugendliche aus dem Geratal Mitglied des Vereins.

Interessierte Jugendliche und Erwachsene melden sich bitte unter Tel. 0160 - 8000 575 beim Jugendpfleger Steffen Fischer.

Die Vereinssatzung kann für interessierte Bürger natürlich auch  eingesehen werden.
Die Vorstandsmitglieder des Vereins
Steffen Fischer  
Alex Göpfert
Martin Trefflich             
Caro Heyer
Daniel Jentsch

Vorsitzender
Kassenwart
Stellvertreter
Stand: 04/2015